Willkommen!

Wie schön, dass ihr mein Sammelsurium gefunden habt!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen
- als Kommentar oder an: strick_else(at)yahoo.de
Danke

Montag, 29. Juli 2013

Ausflug in die (grosse) Stadt...

Ja, ich weiß, es gibt noch viel zu erzählen über die England-Reise, aber erstmal will ich euch vom Wochenende berichten.
Schon vor Wochen hatten wir die Karten gekauft, extra die teureren, weil, man gönnt sich ja sonst nichts und die Jüngsten sind wir auch nicht mehr...
Natürlich gingen wir davon aus, dass wir in den unteren Rängen der Stierkampfarena sitzen würden.
Ich könnt euch vorstellen, wie es war, als wir durch die Sicherheitskontrolle in die Arena kamen  - und im Sand standen! Die oberen Ränge mit den Sitzplätzen füllten sich durch einen anderen Eingang. Und wenn ihr W kennt, könnt ihr vorstellen, dass es mit dumm gucken nicht getan war.... Und wenn nicht, denkt an Käptn Haddock von Tim und Struppi.
Ich habe dann eine Ordnerin gefragt und sie sagte, eigentlich ist alles ausverkauft, aber wenn das Konzert angefangen hat, kann sie schauen, ob es noch irgendwo ein Eckchen zum Sitzen gibt....
Und siehe da:


Dieser Platz war dann doch gar nicht schlecht! Und sobald Mark anfing zu spielen, hörte auch W auf zu maulen!

Hier habe ich versucht ein kleines Video zu machen - leider hatte ich vergessen, eine Speicherkarte in die Kamera zu tun und so war nach 2 min der interne Speicher voll.

video

Aber einen Eindruck von der Atmosphäre - und dem Sound! - kann man schon bekommen, oder?
Alles in allem war es doch ein sehr gelungener Abend!
Das fand übrigens auch die Zeitung SUR, die Maestro Mark Knopfler auf der Titelseite brachte!


Here is an account of the concert from the tour diary of Guy Flechter - great photos!

Und da die Kamera ja voll war, hier ein Foto aus der homepage von airbnb für meine Bettensammlung ;-)


Am Sonntag nachmittag waren wir wieder zuhause - bei "verhungerten" Katzen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen